Zutaten:

  • 4 kg gepökelter Schweineschinken mit Schwarte
  • Paniermehl, süßer Senf, Nelken zur Deko

Zubereitungszeit: ca. 5 min.
Garzeit: ca. 4 Stunden

Zubereitung:

Ofen auf 120 Grad vorheizen. Schinken auf Rost backen, Backblech mit Wasser gefüllt unterschieben. Fleischthermometer in den Schinken stecken und pro kg Schinken ca. eine Stunde lang garen. Der Braten ist fertig, wenn das Fleischthermometer 77 Grad anzeigt.

Danach Schwarte wegschneiden und den Schinken mit süßem Senf (am besten ist finnischer Senf) einreiben, danach mit Paniermehl bestreuen. Nochmals kurz in den Ofen schieben, bis die Panade goldgelb ist. Am Schluss mit Nelken spicken.

Beilagen für ein finnisches Weihnachtsfest: Mit Steckrübenauflauf, Kartoffelauflauf, Karottenauflauf und Rote-Bete-Heringssalat servieren.

Team Reinkensmeier, Ötisheim