Zutaten:

  • 2 kg Rindfleisch (Hochrippe)
  • 4 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 l Rotwein
  • 2 große Dosen Tomaten stückig
  • Gemüse- oder Rinderbrühe
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Tomatenmark, Zucker

Zubereitungszeit: ca. 30 min.
Kochzeit: 1,5 – 2 Stunden

Zubereitung:

Das Fleisch in groß Würfel (ca. 6 cm Kantenlänge) schneiden und in Fett scharf anbraten. Zwiebeln in 1/8-Stücke schneiden und Knoblauch hacken. Mit dem Fleisch kurz anbraten, dann 1 EL Tomatenmark dazugeben, ca. 5 min. braten und mit Rotwein ablöschen. Restliche Zutaten dazugeben, aufkochen lassen und mit Gewürzen abschmecken. Die Menge der Brühe richtet sich nach der gewünschten Menge der Soße. Deckel auf den Topf und dann im vorgeheizten Backofen ca. 1,5 – 2 Stunden schmoren.

Andrea Sperle, Ötisheim