Zutaten:

  • 500 g Spaghetti
  • 200 g Bacon-Schinken dünn geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 10 geschälte Scampi
  • 500 g Sauerkraut

Zubereitungszeit: ca. 60 min.
Kochzeit: ca. 45 min.

Zubereitung:

Zwiebel und Bacon dünn in Würfel schneiden und in Butter gut anschmelzen. Ablöschen mit Gemüsebrühe und dann das Sauerkraut dazugeben. Eine halbe Stunde mit geschlossenem Topf köcheln lassen. Danach noch 15 min. im offenen Topf und währenddessen mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Während dem Kochen die Spaghetti 8 min. kochen und dann zum Sauerkraut dazugeben, bis die Spaghetti al dente sind. Zum Schluss die Scampi in Olivenöl anbraten und über die Sauerkraut-Spaghetti geben.

Frank Efferenn, Ötisheim