Zutaten:

  • ca. 700 g Schweinelende
  • 250 g Bratwurstbrät
  • 150 g gemischtes Hackfleisch
  • 100 g Speckwürfel
  • 100 g Champignons
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 trockenes Brötchen
  • Blätterteig
  • Gemüse: Spargel, Karotten, Blumenkohl, Brokkoli nach Belieben
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Rosmarin, Petersilie

Zubereitungszeit: ca. 60 min.
Garzeit: ca. 30 min

Zubereitung:

Schweinelende rundum kurz und nicht zu stark anbraten. Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Füllmasse: Brötchen in Milch einweichen und gut ausdrücken. Ei, Hackfleisch, Brät, kleingeschnittenen Champignons, Speckwürfel, kleingeschnittene Zwiebel und Petersilie vermengen und leicht andämpfen, mit Brötchen vermischen und mit Salz, Pfeffer, Mayoran und Rosmarin würzen.

Blätterteig ausrollen und Füllmasse auftragen. Lende darauflegen, den Blätterteig hochziehen und oben verschließen (Kanten zuvor mit Eiweiß bestreichen). Ca. 45 min backen. Das Gemüse unterdessen bissfest garen und zusammen mit der Lende servieren.

Monika Gauß, Ölbronn-Dürrn