Zutaten:

  • 1 Möhre
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Oregano
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 3 EL Tomatenmark
  • 150 ml. Trockener Rotwein
  • 1Dose geschälte Tomaten
  • 400 g Spagheti
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Parmesan

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Kochzeit: ca. 25 Minuten

Zubereitung:

Möhre und Sellerie schälen und waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Alles in feine Würfel schneiden. Speck klein würfeln und braten. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mitbraten. Gemüse zugeben, Tomatenmark einrühren, kurz anschwizen. Wein dazugeben und einkochen. Tomaten dazugeben und ca. 20 Minuten kochen.

Spaghetti abkochen wieder in den Kochtopf geben und mit der Soße mischen.Anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Man kann die Spaghetti und dsas Hack auch schichten und im Ofen überbacken wie folgt:

Auflaufform: Spaghetti, Hacksoße, Käse und etwas Sahne (wiederholen) 10 Minuten bei 150 Grad im Backofen.

Angelika Mall, Neulingen