Zutaten:

  • 2 Schweinelendchen
  • 250 g Bratwurstbrät
  • 250 g Hackfleisch
  • 10 Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1Ei
  • Petersilie
  • 1 altes Brötchen
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Becher Creme fraiche
  • 2 Zehen Knoblauch

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten bei 190 Grad

Zubereitung:

Feuerfeste Form buttern, Lendchen in Scheiben schneiden, kurz anbraten und in die Form legen. Hackfleisch, Brät, geschnittene Zwiebel, Knoblauch, in Milch eingeweichtes Brötchen, 1 Ei, Petersilie würzen und vermengen. Über die Filets verteilen, vorgedämpfte Pilze (mit Zwiebeln) darübergeben, und zum Schluss Creme fraiche, Petersilie und geriebenen Emmentaler vermischen. Das ganze über die Filets geben und goldbraun überbacken.

Dazu entweder: Weißbrot, Spätzle oder Serviettenknödel.

Ingrid Schlumpp, Mühlacker